Segelregatta „Rose of Charity“ in Kroatien: Hannes Jaenicke und SodaStream segeln gegen Plastikmüll

(Trogir/Frankfurt am Main, 28. Mai 2018) Mediterranes Ambiente, frischer Meereswind und VIPs mit wichtiger Botschaft – Anfang Juni findet auf dem Mittelmeer entlang der kroatischen Küste die Segelregatta „Rose of Charity“ statt. Deutsche Promis wollen damit ein Zeichen für den Umweltschutz setzen. Für Team SodaStream mit an Bord ist Schauspieler und Umweltbotschafter Hannes Jaenicke, der sich seit vielen Jahren gemeinsam mit dem Wassersprudlerhersteller gegen die Vermüllung der Meere durch unnötiges PET stark macht. Der einwöchige Segeltörn, bei dem 17 Teams um die Wette segeln, soll mit der Teilnahme von deutschen Film- und Fernsehstars europaweit Aufmerksamkeit auf einzigartige Hilfs- und Umweltprojekte lenken. Im Besonderen gilt die Unterstützung in diesem Jahr der weltweiten Umweltorganisation „ONE EARTH – ONE OCEAN“, die mit ihrem Konzept der „Maritimen Müllabfuhr“ das Ziel verfolgt, Gewässer weltweit von Plastikmüll zu befreien. „Unsere Meere sind voller Plastikmüll! Damit muss endlich Schluss sein und Politik, Industrie und Verbraucher müssen ein für alle Mal umdenken“, so Hannes Jaenicke. „Pro Stunde werden allein in Deutschland zwei Millionen Einweg-Plastikflaschen verbraucht. Solange der Plastikwahnsinn nicht aufhört, kann das Thema nicht genug Aufmerksamkeit bekommen. Deshalb bin ich gerne bei dieser Charity-Aktion dabei.“

Am zweiten Juni ist es soweit, dann beginnt „Rose of Charity“ und deutsche Promis stechen auf 17 Yachten in die kroatische See, um als Segler aller Klassen im Wettkampf gegeneinander anzutreten. Medial begleitet wird die Promi-Tour dabei von der Fernsehsendung ARD Brisant. Ablegen werden die Segelboote in Trogir im Südosten Kroatiens. Auf einer siebentägigen Rundreise steuern die Segler verschiedene kroatische Städte an, bis sie schließlich am letzten Abend wieder in Trogir ankommen. Im Fokus steht dabei neben dem Spaß vor allem der Umweltgedanke. Das Team um Hannes Jaenicke und SodaStream setzt sich bereits seit Jahren gegen unnötigen Gebrauch von PET-Einwegflaschen und damit für mehr Umweltbewusstsein ein. „Drei Viertel des Mülls im Meer bestehen aus Plastik, jährlich sterben dadurch zehntausende Tiere und als zersetzte Mikroplastikteilchen landet das Plastik letztlich wieder in unserem Essen und Trinken. Für uns ist es eine Herzensaufgabe, gegen die Vermüllung der Meere durch Plastik zu kämpfen“, so Martin Plothe, Marketing Manager SodaStream.

In dem Sinne reiht sich die Teilnahme an der Segelregatta in eine Reihe von Aktivitäten gegen Plastik ein: So konnte Hannes Jaenicke kürzlich die Petition „Goodbye Plastic Bottles“ an Bundesumweltministerin Svenja Schulze überreichen – mit der Unterstützung von mittlerweile über 130.000 Unterschriften. Die Petition sieht unter anderem vor, eine schnelle Besteuerung von PET-Getränkeflaschen und Plastiktüten sowie bis 2025 ein Komplettverbot von PET-Einwegflaschen zu erwirken.

Entsprechend groß ist die Vorfreude Jaenickes, den wichtigen Einsatz gegen Plastik mit seinem Hobby Segeln zu verbinden: „Für uns steht außer Frage, welches Team gewinnt“, scherzt der Umweltbotschafter und fügt mit ernstem Ton hinzu: „Solange unsere Botschaft beim Zuschauer zuhause ankommt, ist es aber eigentlich egal, wer als erstes im Ziel ist.“

Video der Petitionsübergabe: https://vimeo.com/268368739

Jetzt bei der Petition mitmachen!

Weitere Informationen finden Sie außerdem unter www.goodbyeplasticbottles.com.

Über SodaStream
SodaStream® ist eine Marke der SodaStream GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie gehört zur internationalen SodaStream Gruppe. 1994 brachte das Unternehmen den ersten Trinkwassersprudler in Deutschland auf den Markt. Außer im heimischen Markt vertreibt der NASDAQ-notierte Weltmarktführer seine Produkte in 46 weiteren Ländern. Weltweit sprudeln bereits mehr als acht Millionen Haushalte ihre Getränke mit SodaStream selbst. Jährlich werden mit SodaStream 1,5 Milliarden Liter Trinkwasser zu Hause aufgesprudelt. Dank moderner Wassersprudler mit spülmaschinenfesten Glaskaraffen und vielfältigen Innovationen im Getränkebereich ist SodaStream seit Jahren Marktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte wurden bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem durch Stiftung Warentest und Öko-Test. Weitere Informationen stehen unter www.sodastream.de und www.facebook.com/SodaStreamDeutschland zur Verfügung.

Zum Artikel

Bildmaterial

Ansprechpartner