Schalterprogramm BLUE ELECTRIC von Kopp gewinnt renommierten Plus X Award

(Kahl am Main, September 2020) High Quality, Bedienkomfort, Funktionalität – für seine in diesen Bereichen herausragenden Produkteigenschaften wurde das Aufputz-Feuchtraum-Schalterprogramm BLUE ELECTRIC von Kopp jetzt mit drei Gütesiegeln des Plus X Awards ausgezeichnet. Der weltweit größte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle prämiert Produkte mit besonderem Qualitäts- und Innovationsvorsprung. Stephan Dörrschuck, CEO der Kopp Gruppe: „Mit den Siegeln des Plus X Awards wird unser Fachhandels-Schalterprogramm für seine hohe Qualität und Langlebigkeit, seine unkomplizierte Installation sowie seine stimmige Funktionalität und seinen großen Funktionsumfang gewürdigt. Wir freuen uns sehr über die renommierte Auszeichnung für BLUE ELECTRIC durch eine industrieneutrale, unabhängige Fachjury.“

Alle Produkte des Aufputz-Schalterprogramms von Kopp bestehen aus langlebigen, thermoplastischen Kunststoffen, die eine hohe Temperaturbeständigkeit haben. Sie sind zudem nach der Schutzart IP44 spritzwassergeschützt. Durch Verbindungsstücke ist es möglich, die einzelnen Teile aus der Serie BLUE ELECTRIC senkrecht und waagerecht anzuordnen und beliebig zusammenzusetzen. Dank des großen Verdrahtungsraums lassen sich die Leiter mit Querschnitten bis 2,5 mm² schnell und bequem mit den Steckklemmen verbinden. Serienmäßig werden alle Produkte mit Beschriftungsfeld ausgeliefert und sämtliche Schalter sind beleuchtet. Das breite Programm umfasst auch verschließbare Steckdosen mit 21 verschiedenen Schlüsselvarianten sowie eine Zahlenschlosssteckdose. BLUE ELECTRIC wird in drei Farbvarianten angeboten und exklusiv über den Fachhandel vertrieben.

Auszeichnung für bedeutende Produkteigenschaften
Der Plus X Award kennzeichnet durch insgesamt sieben verschiedene Gütesiegel Qualitätsprodukte mit klarem Mehrwert in den Kategorien Innovation, Design, Ökologie, Ergonomie, High Quality, Bedienkomfort und Funktionalität. Vor dem Hintergrund einer stetig wachsenden Produktauswahl bieten die Siegel Orientierung und unterstützen so Kunden und Endverbraucher dabei, die richtigen Kaufentscheidungen zu treffen.

Weitere Informationen zu Kopp und seinem Produktsortiment sind auch unter www.kopp.eu abrufbar.

Über die Heinrich Kopp GmbH:

Mit über 7.000 Artikeln gehört die Heinrich Kopp GmbH (Kahl am Main, Bayern) zu den führenden deutschen Herstellern elektrotechnischer Produkte und Komponenten für den Fachhandel und für Baumärkte. Das Sortiment, das sich in die Bereiche Professional und Do it yourself unterteilt, reicht von klassischen Stecker- und Schalterprogrammen über Dimmer und Bewegungsmelder bis hin zu innovativen Funk- und Smart Home-Systemen und mobilen Personenschutzschaltern. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte sowohl in zahlreichen europäischen Ländern als auch weltweit und unterhält neben der Zentrale drei weitere Standorte. Insgesamt beschäftigt Kopp 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter 300 am Stammsitz in Kahl. Qualität hat bei Kopp höchste Priorität, deshalb lässt sich das Unternehmen bereits seit 1993 freiwillig nach DIN ISO 9001:2015 prüfen und zertifizieren, ist seit nahezu 50 Jahren Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Qualität e. V. und gewährt eine 20-jährige Garantie auf Schalterprogramme. Auch Nachhaltigkeit ist von jeher wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie. So wurde Kopp bereits mehrfach für seine Maßnahmen zur Reduktion des Kohlenstoffdioxidausstoßes und im Bereich Ressourceneinsparung (Recycling) ausgezeichnet und zertifiziert. Geschäftsführer sind Stephan Dörrschuck und Markus Hornung.

Zum Artikel

Bildmaterial

  • (Foto: Kopp) Das Schalterprogramm BLUE ELECTRIC von Kopp erhält den Plus X Award in den Kategorien High Quality, Bedienkomfort und Funktionalität.
  • (Foto: Kopp) Stephan Dörrschuck, CEO der Kopp Gruppe
  • (Foto: Kopp) Das Logo von Kopp

Ansprechpartner