Plus X Award: THOMAS als „Deutsche Traditionsmarke“ ausgezeichnet

(Neunkirchen, Januar 2020) – Über 100 Jahre „made in Germany“, über 100 Jahre Erfindergeist – die Plus X Award Fachjury hat das Gütesiegel „Deutsche Traditionsmarke“ an den renommierten Staubsaugerhersteller THOMAS vergeben. Damit honoriert die Jury des weltweit größten Innovationspreises nicht nur die Entwicklungsleistungen des Sauberkeitsexperten, sondern auch dessen Beständigkeit und vorbildliche Markenführung.

THOMAS ist bereits in der vierten Generation inhabergeführt und steht wie kaum ein Unternehmen in Deutschland für Tradition, Kontinuität und Pioniergeist – und das, ohne sich auf dem Erfolg auszuruhen. Denn ob kraftvolle Zyklonstaubsauger-Technologie oder erfrischende AQUA-Filtertechnologie – THOMAS überrascht stets mit praktischen Neuentwicklungen, die wirklich bei der Hausarbeit helfen. „THOMAS vereint unternehmerischen Weitblick mit Mut und Willen zur Innovation. Wir entwickeln seit über 100 Jahren Produkte, die gezielt die Wünsche unserer Kunden aufgreifen und Haushaltsherausforderungen meistern. Ein Erfolgsrezept, das durch das Siegel noch einmal unterstrichen wird“, freut sich Manfred Donath, Marketing Manager von THOMAS.

Eine der renommiertesten Auszeichnungen
Der Plus X Award ist der weltweit größte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Die industrieneutrale Fachjury besteht aus echten Branchenkennern, die genau wissen, was eine „Deutsche Traditionsmarke“ bieten muss. Das Ziel des Gütesiegels „Deutsche Traditionsmarke“: Unternehmen würdigen, die zum einen ihren eigenen Geist und Überzeugungen über die Firmenhistorie hinweg leben und weitergeben. Zum anderen aber auch Firmen, die ihre Marke immer wieder mit diesen elementaren Werten aufladen und durch ihre Wertbeständigkeit positiven Einfluss auf die Branche nehmen.

Weitere Informationen über das Unternehmen und die Produkte von THOMAS sind auf der Website www.robert-thomas.de abrufbar.

Über THOMAS:

THOMAS ist eine Marke des renommierten deutschen Familienunternehmens Robert Thomas, Metall- und Elektrowerke GmbH & Co. KG mit Sitz in Neunkirchen im Siegerland (NRW). Getreu dem Motto „Das Beste für die Kunden leisten“ entwickelt und fertigt Robert Thomas seit mehr als 100 Jahren innovative Produkte „made in Germany“. Die Produktion der ersten elektrogetriebenen Metallwaschmaschine Europas Ende der 1940er-Jahre gilt als signifikanter Meilenstein der Firmenhistorie. Heute verdeutlichen Wäscheschleudern sowie Staub- und Waschsauger mit und ohne Sprühfunktion, die speziell auf die Bedürfnisse von Haustierbesitzern und Allergikern ausgerichtet sind, den Pioniergeist und die Innovationskraft des Unternehmens. In der vierten Generation inhabergeführt, beschäftigt das Unternehmen mehr als 300 Mitarbeiter am Standort Neunkirchen. Gefertigt werden dort Geräte mit höchstem Anspruch an Qualität, Langlebigkeit und Gebrauchsgüte. THOMAS Produkte sind deutschlandweit im Elektro-Fachhandel, im Elektro-Fachmarkt und im Internet erhältlich und werden weltweit in mehr als 30 Ländern vertrieben. Weitere Informationen sind im Internet unter www.robert-thomas.de verfügbar.

Zum Artikel

Bildmaterial

Ansprechpartner