Genuss ohne Reue: MultiFry Testwochen bei De’Longhi

(Neu-Isenburg, März 2018) – Heißluftfritteusen liegen im Trend. Das bestätigt auch die aktuelle Pinterest-100-Studie. Allein die gemerkten Pins auf Pinterest zum Thema „Heißluftfritteuse“ steigerten sich im letzten Jahr um über 1800 Prozent. Kein Wunder, denn die praktischen Geräte begeistern Foodies und alle, die Wert auf gesunde Mahlzeiten legen. Heißluftfritteusen garen anstatt mit Öl mit heißer Luft und unterstützen so ganz kinderleicht eine fettreduzierte Ernährung. Die MultiFry von De’Longhi zaubert nicht nur fettarm knusprige Klassiker wie Pommes frites, sondern vereint zusätzlich auch die Funktionen Kochen, Backen und Grillen in einem einzigen Gerät. Dank des innovativen Heißluftsystems lassen sich Lieblingsgerichte – von Risotto über Ratatouille bis hin zu Pizza und Kuchen – ganz einfach und mit weniger Fett zubereiten. Geld-zurück-Aktion: Im Zeitraum vom 1. März bis 31. Mai 2018 können Endverbraucher im Rahmen der MultiFry Testwochen das praktische Multitalent ganz ohne Risiko 30 Tage lang testen. Überzeugt der Multicooker nicht, erstattet De’Longhi den Kaufpreis zurück.

Lecker und gesund kochen
Die De’Longhi MultiFry – ein vielseitiges 5-in-1-Gerät – ist Heißluftfritteuse, Multicooker, Pfanne, Grill und Ofen in einem und damit der perfekte Partner für alle, die ohne großen Zeitaufwand eine gesunde Mahlzeit zubereiten möchten. 15 im Lieferumfang inkludierte Rezepte, die optimal auf das Modell abgestimmt sind, sowie 300 weitere Rezepte, die kostenfrei über die MultiFry-App abrufbar sind, ermöglichen eine abwechslungsreiche, unkomplizierte und gesunde Küche – jeden Tag und für die gesamte Familie.

Registrieren und testen
Bei Nichtgefallen registriert man die MultiFry innerhalb von 30 Tagen nach Kauf online unter www.delonghi.com/de-de/promotions/multifry-testwochen zur Rückgabe und sendet den Multicooker im Anschluss an einen De’Longhi Servicepartner zurück. Der Kaufpreis wird maximal bis zur Höhe der unverbindlichen Preisempfehlung erstattet. Detaillierte Informationen zu den Testwochen sind auf der Aktionsseite abrufbar.

Weitere Informationen über De’Longhi sind auf der Website www.delonghi.de verfügbar.

Über De’Longhi:
Der italienische Elektrokonzern De’Longhi S.p.A. gehört zu den führenden Unternehmen seiner Branche. Mehr als 6.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2016 über 1,85 Milliarden Euro Umsatz. Vom italienischen Treviso aus verkauft das Unternehmen seine Produkte weltweit, in über 100 Ländern. Das Sortiment umfasst Hunderte verschiedener Artikel, von der Espressomaschine über Bodenpflege bis hin zu mobilen Klimageräten. Seit 2001 gehört die Kenwood Appliances Plc. vollständig zu De’Longhi und die Aktien des Unternehmens werden an der Mailänder Börse gehandelt. 2012 erwarb De’Longhi von Procter & Gamble die Markenrechte an den Haushaltsgeräten der Traditionsmarke Braun.

Die De’Longhi Deutschland GmbH beschäftigt in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main rund 130 Mitarbeiter. Solide aufgestellt in den vier Geschäftssparten Heizen/Klimageräte/Luftbehandlung, Bügeln/Bodenpflege, Espresso/Kaffee und Food-Preparation, konnte das Unternehmen seinen Umsatz in den letzten Jahren kontinuierlich steigern, im Jahr 2016 auf 254 Millionen Euro. Das Unternehmen vertreibt Premiummarkenprodukte von De’Longhi, Kenwood und Braun und setzt im deutschen Markt auf eine Dreimarkenstrategie aus einer Hand.

Informationen über die Unternehmen der De’Longhi Group sind auf den Websites www.delonghi.de, www.kenwoodworld.de und www.braunhousehold.de abrufbar.

Bildmaterial

Ansprechpartner