Überregionaler Abschluss von Paul & Partner: Wiesbadener Zinshaus-Team vermittelt Wohn- und Geschäftshaus mit Baugrundstück in Dresden

  • Zinshaus mit acht Einheiten auf rund 1.000 qm Grundstücksfläche in Pieschen-Süd
  • Dresden attraktiver Zukunftsmarkt für Wiesbadener Investment-Berater

(Wiesbaden, 4. Oktober 2018) Wiesbaden, Berlin, Frankfurt, Leipzig, Düsseldorf – das Wiesbadener Beratungsunternehmen Paul & Partner Real Estate agiert deutschlandweit und konnte nun einen weiteren überregionalen Abschluss, diesmal in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden, verzeichnen. Paul & Partner vermittelte hier ein Mehrfamilienhaus mit Baugrundstück im begehrten Stadtbezirk Pieschen im Nordwesten der Elbmetropole. Die Immobilie verfügt über acht Einheiten, die sich auf eine Fläche von rund 600 qm verteilen. Das 980 qm große Grundstück beinhaltet außerdem etwa 500 qm noch zu bebauende Fläche. Das Altbau-Objekt wurde im Rahmen eines Assetdeals veräußert. Der Verkäufer ist eine Privatperson aus dem Rhein-Main-Gebiet, Erwerber ein semi-professioneller Investor aus Dresden.

Paul Schuster, verantwortlich für den Wohnimmobilien-Vertrieb und zusätzlich für Projekte in Ostdeutschland bei Paul & Partner Real Estate: „Mit der Vermittlung dieses gut gepflegten Objektes verdeutlichen wir als Immobilienunternehmen einmal mehr unsere Zinshausexpertise, die weit über die Region Rhein-Main hinausreicht. Deshalb freuen wir uns besonders, in hart umworbenen Immobilienmärkten wie Dresden Schlüssel-Abschlüsse wie diesen verzeichnen zu können. Die Stadt zeichnet sich durch einen wundervollen Altbaubestand aus und ist sowohl für regionale als auch national agierende Investoren hochattraktiv.“

Einen Hauptgrund für den nun langsam aber sicher auch ansteigenden nationalen Markterfolg sieht Maximilian Seil, Geschäftsführender Gesellschafter von Paul & Partner, auch im zukunftsweisenden Ansatz des Unternehmens: „Als spezialisierter Anbieter arbeiten wir fast ausschließlich mit Zinshäusern, was uns eine Nische besetzten lässt und so unseren Kunden laufend erfolgsorientierte Wege zu professionellen An- und Verkäufen ermöglicht. Diese ständige Konzentration schätzen sowohl Investoren aus unserem Heimatmarkt, die überregional investieren, als auch Kunden aus Metropolen im gesamten Bundesgebiet. Wir erarbeiten aktuell beispielsweise sowohl Vermietungs- als auch Verkaufsprojekte außerhalb unserer Heimat Rhein-Main in Berlin, Leipzig und Bonn.“

Paul & Partner Real Estate ist auf die Bewirtschaftung von Mehrfamilienhäusern spezialisiert und vermittelt mittlerweile jährlich bundesweit Immobilien mit einem Transaktionsvolumen von mehreren hundert Einheiten. Das Unternehmen ist inhabergeführt und agiert in den drei Geschäftsbereichen Transaktionsberatung, Makler und Mietmanagement.

Weitere Informationen finden Sie unter www.paul-partner.com.

Bildmaterial

Ansprechpartner