Einsatz für den guten Zweck: TRIANON spendet 10.000 Euro an den Verein VITA e. V. Assistenzhunde

-  Spendenscheckübergabe erfolgte im Rahmen einer Mieterveranstaltung im Büroturm an der Mainzer Landstraße

-  Weitere Unterstützung des Vereins geplant

(Frankfurt, Oktober 2014) Engagement für die gute Sache: Im Rahmen einer Mieterveranstaltung hat das TRIANON an der Mainzer Landstraße die künftige Unterstützung des gemeinnützigen Vereins VITA e. V. Assistenzhunde angekündigt. Der 186 Meter hohe Büroturm mit seinen 47 Stockwerken und dem markanten Tetraeder an der Spitze möchte damit sein Engagement für gemeinnützige Projekte in der Region verstärken. Für die Eigentümer des Hochhauses war es wichtig, dass das TRIANON als eines der Frankfurter Wahrzeichen auch ein Zeichen für die soziale Verantwortung in seiner Stadt setzt. VITA Assistenzhunde unterstützt Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung – Kinder wie Erwachsene – durch die Bereitstellung von Assistenzhunden dabei, ein so normales und barrierefreies Leben wie möglich zu führen. Die Übergabe des Spendenschecks über 10.000 Euro erfolgte jetzt im TRIANON. Christina Metzdorf, verantwortlich für das Property Management des TRIANON: „VITA Assistenzhunde ist ein perfektes Beispiel dafür, wie die Unabhängigkeit und Integration von Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen durch das Zusammenwirken von Mensch und Tier gefördert werden kann. Deshalb möchten wir diesen Verein unterstützen.“

Zur Spendenscheckübergabe an die beiden Vereinsvorsitzenden Tatjana Kreidler (1. Vorsitzende) und Dr. Ariane Volpert (2. Vorsitzende) in der Lobby des TRIANON waren auch Mieter geladen. Neben der ausführlichen Vorstellung des Vereins und seiner Arbeit konnten die Gäste die Vierbeiner auch im Rahmen einer Vorführung live erleben. Tatjana Kreidler: „Wir sind dankbar für das Engagement dieses Frankfurter Wahrzeichens und freuen uns auf eine langjährige und nachhaltige Partnerschaft.“

VITA wurde im März 2000 durch Diplom-Sozialpädagogin Tatjana Kreidler in Frankfurt am Main ins Leben gerufen. Die Zielgruppen sind Kinder und Erwachsene mit körperlichen Einschränkungen. 2007 erhielt VITA als erster Verein auf dem euro-päischen Festland die Zertifizierung der Assistance Dogs Europe (ADEu) – ein Gütesiegel, das belegt, dass VITA nach höchsten internationalen Standards arbeitet. Neben der Spendenscheckübergabe plant das TRIANON, das in der jüngeren Vergangenheit zahlreiche Maßnahmen für seine Nutzer umgesetzt und Vermietungserfolge verzeichnet hat, weitere Aktionen für eine nachhaltige Zusammenarbeit mit dem Verein. So sollen beispielsweise die Erlöse des diesjährigen Weihnachtsmarktes im TRIANON ebenfalls VITA zugutekommen.

Erst kürzlich konnte der Büroturm eine Großvermietung an die Deutsche Bundesbank über 15.000 qm verkünden. Die Zentralbank der Bundesrepublik Deutschland wird ab 2015 in mehreren Schritten in das Gebäude einziehen. Damit ist es voll vermietet. Darüber hinaus wurden erst zuletzt Lobby und Eingangsbereich neu gestaltet. Zudem steht den Mietern des TRIANON seit Kurzem ein umfassender Concierge-Service zur Verfügung. 2012 wurde dem Objekt das LEED-Gold-Zertifikat für Energieeffizienz in der Kategorie „Existing Buildings“ verliehen. Damit zählt es zu den am besten bewerteten Bestandsgebäuden Deutschlands.

Das TRIANON (Mainzer Landstraße 16) ist das sechsthöchste Bürogebäude Deutschlands und liegt verkehrsgünstig und zentral, mitten im Frankfurter Bankenviertel, mit bester Anbindung an die Innenstadt, den Hauptbahnhof, den Flughafen und das Autobahnnetz. Als einer der wenigen Türme ist das Gebäude aus nahezu allen Himmelsrichtungen sichtbar. Seine Gesamtmietfläche von 66.000 Quadratmetern macht das Hochhaus zu einem Schmelztiegel international agierender Unternehmen und zugleich zu einer „Stadt in der Stadt“.

 

Weitere Informationen:

Deutscher Pressestern® Public Star®

Bierstadter Str. 9 a

65189 Wiesbaden, Germany

 

Florian Hirt

E-Mail: f.hirt@public-star.de

Tel.: +49 611 39539-10

Fax: +49 611 301995

 

Benno Adelhardt

E-Mail: b.adelhardt@public-star.de

Tel.: +49 611 39539-20

Fax: +49 611 301995

Zum Artikel

16.10.2014 Uhr
Alle Bilder herunterladen:

Bildmaterial

  • Das TRIANON hat 10.000 Euro an den Verein VITA e. V. Assistenzhunde gespendet. Christina Metzdorf (MItte), Property Managerin des TRIANON, übergab den Scheck an Tatjana Kreidler (ganz rechts) und Dr. Ariane Volpert (Dritte von links), die 1. und 2. Vorsitzende des Vereins VITA e. V. Assistenzhunde.
  • Das TRIANON hat 10.000 Euro an den Verein VITA e. V. Assistenzhunde gespendet. Christina Metzdorf (MItte), Property Managerin des TRIANON, übergab den Scheck an Tatjana Kreidler (ganz rechts) und Dr. Ariane Volpert (Dritte von links), die 1. und 2. Vorsitzende des Vereins VITA e. V. Assistenzhunde.
  • Das TRIANON hat 10.000 Euro an den Verein VITA e. V. Assistenzhunde gespendet. Christina Metzdorf (MItte), Property Managerin des TRIANON, übergab den Scheck an Tatjana Kreidler (ganz rechts) und Dr. Ariane Volpert (Dritte von links), die 1. und 2. Vorsitzende des Vereins VITA e. V. Assistenzhunde.
  • Das TRIANON hat 10.000 Euro an den Verein VITA e. V. Assistenzhunde gespendet.
  • DAs TRIANON bei Nacht

Ansprechpartner